Nadine Schön (CDU), Mitglied des Deutschen Bundestages

JU, CDU & FU

Nicht wegzudenken ist natürlich die ehrenamtliche politische Arbeit in unterschiedlichen Gremien meiner Partei.

Als Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbandes Tholey setze ich mich mit einem engagierten Vorstandsteam für die Menschen am Schaumberg ein. Dabei liegt der Schwerpunkt unserer Aktivitäten im Dialog vor Ort: in Kitas und Schulen, ortsansässigen Firmen sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen bis hin zu Senioreneinrichtungen. Für mich äußerst wichtige Gespräche und Eindrücke für meine politische Arbeit in Berlin.

Auch als kooptiertes Mitglied im CDU-Kreisvorstand St. Wendel liegt mir der Kontakt zwischen meiner Heimat und meiner politischen Arbeit am Herzen. Sankt Wendel muss weiterhin ein attraktiver, lebens- und liebenswerter Landkreis bleiben. Dafür setzen wir uns gemeinsam ein.

Dieser Ausgleich und Dialog ist mir auch als Mitglied im Landesvorstand der CDU Saar wichtig. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit anderen Funktions- und Mandatsträgern sowie CDU-Mitgliedern ist eine entscheidende Voraussetzung, Politik erfolgreich und im Sinne der Menschen in unserem Land zu gestalten.

Nicht zuletzt bin ich auch im Landesvorstand sowie im Bundesvorstand der Frauenunion aktiv. Hier gilt es, frauenpolitische Themen und Anliegen optimal mit meiner Arbeit im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie als stellvertretende Vorsitzende der Gruppe der Frauen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zu verknüpfen.

Obwohl ich mittlerweile zwar kein offizielles Amt in der Jungen Union mehr begleite, bin ich nach wie vor aus ganzem Herzen JU`lerin und darf es zum Glück noch ein paar Jahre sein. Die JU ist Motor und Gewissen der CDU. Darauf können wir stolz sein.

Menu

Facebook

Twitter

YouTube